BANX Broker

BANX - Logo
Bankname BANX
Slogan Brokerage
BIC / SWIFT
Gründung 06.08.2014
Mitarbeiter 0
Banktyp Broker
Post-Adresse
BANX GmbH
Graf-Adolf-Straße 41
40210 Düsseldorf
Telefon +49 (0) 211 – 971 77 850
Telefax +49 (0) 211 – 971 77 848
Email service@banxbroker.de

Die BANX GmbH ist ein sehr junger Online Brokerage Anbieter aus Deutschland, der seit dem 6. August 2014 am Markt tätig ist. Der Sitz des Unternehmens ist Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen. Die Gesellschaft bietet dem BANX Broker ein kostenfreies Brokerage Depot-Angebot an und mischt mit günstigsten Konditionen den Online Broker-Markt auf. Trotz der günstigen Konditionen müssen die Kunden von BANX auf Service und Sicherheit nicht verzichten.

BANX bietet seinen Kunden zwei verschiedene Depot-Typen an, die als Cashdepot oder Margindepot bezeichnet werden. Zum Eröffnen des Cashdepots müssen Kunden mindestens 18 Jahre alt sein und eine Mindesteinlage hinterlegen. Die Einlage kann in jeder Währung eingezahlt werden oder aus Wertpapieren bestehen. Erträge aus dem Cashdepot stehen einem BANX Broker erst drei Tage nach dem Handelstag wieder zur Verfügung. Wer bei der Gesellschaft ein Margindepot eröffnet muss mindestens 21 Jahre alt sein und ebenfalls eine Mindesteinlage hinterlegen. Broker sind mit diesem Depot sofort nach einer Transaktion liquide.

Für den Handel an den nationalen und internationalen Aktien- und Devisenmärkten, stellt BANX Broker eine spezielle Software zur Verfügung, die auf Smartphones, Tablets und Computer mit allen gängigen Betriebssystemen installierbar ist. Die sogenannte Trader Work Station steht kostenlos als Download zur Verfügung und ermöglicht den weltweiten Handel von Aktien, Optionsscheinen, Futures und Anleihen an über 100 Märkten weltweit. Auch ETFs und CFDs können mit der Software gehandelt werden. Die benutzerfreundliche Oberfläche ist in verschiedene Module eingeteilt und verfügt über viele verschiedene Funktionen und Trading-Tools.

Für die angebotenen Depots und für die Bereitstellung der Software entstehen den Kunden keine Kosten. BANX erhebt, je nach Börse und Land, entweder einen Pauschaltarif in der jeweiligen Währung oder einen geringen Prozentsatz des Handelswerts. Die Einzahlung auf das Depot erfolgt per Überweisung, oder es können Wertpapiere aus einem existierenden Bankdepot übertragen werden. Über eine Einlagensicherung sind die Geldanlagen der BANX Broker pro Kunde, bis zu einer Summe von 500.000 US-Dollar geschützt. Zur Sicherheit werden die geleisteten Einlagen der Kunden, getrennt vom Firmenvermögen verwaltet.


Adresse BANX GmbH


Graf-Adolf-Straße 41, 40210 Düsseldorf