Ginmon

Ginmon - Logo
Bankname Ginmon
BIC / SWIFT
Gründung 2015
Mitarbeiter 0
Banktyp Alternativ-Geldanlage
Post-Adresse
Ginmon GmbH
Voltastraße 31
60486 Frankfurt am Main
Telefon 069 - 15322 7340
Telefax
Email service@ginmon.de

Unter dem Namen "Ginmon" vertreibt die gleichnamige GmbH aus Frankfurt am Main ein intelligentes ETF-Portfolio, welches komplett über die Onlineplattform gesteuert und verwaltet wird. Das Unternehmen hat sich auf individuelle und personalisierte Zusammenstellungen diverser Portfolios spezialisiert. Die Präferenzen des Anlegers werden dabei unter anderem anhand eines spezifischen Fragenkatalogs ermittelt.

Eine personalisierte Mischung aus Aktien und Anleihen

Das intelligente ETF-Portfolio soll auch unerfahrenen Anlegern eine erste Anlaufstation auf den hiesigen Märkten bieten. Akquiriert werden dafür diverse Aktien und Anleihen in Form von ETFs (Exchange Traded Funds). Diese haben in der Praxis einen entscheidenden Vorteil gegenüber traditionellen Fonds, da sie wesentlich günstiger sind und zugleich eine sehr breite Streuung in der Anlagestrategie erlauben. Ein weiterer Vorzug ist das statistisch geringere Ausfallrisiko, wodurch sich das Online-Portfolio durchaus auch für Kleinanleger anbietet, welche mit einer insgesamt geringeren Kapitalsumme wirtschaften möchten. Selbstredend kann aber auch bei einer diversifizierten Anlagestrategie und einer entsprechend personalisierten Ausrichtung nie ein Verlust beziehungsweise Ausfall der Investition vollständig ausgeschlossen werden.

Die Plattform verfolgt nach eigenen Aussagen ein wissenschaftliches Konzept, welches eine möglichst hohe Rendite bei einem personalisierten Anlageprofil garantieren soll. Immer werden die Anlagen möglichst weitläufig gestreut, indem in zahlreiche Unternehmen zeitgleich investiert wird. Die Geschäfte werden über eine ausgewählte deutsche Partnerbank abgeschlossen. Das Unternehmen gibt weiterhin an, dass ausgewählte Anlagebausteine zum Einsatz kommen, welche den Anleger von der Angabepflicht in der Steuererklärung befreien. Die Anlagestrategie selber findet in einem individualisierten Rahmen statt. Dafür muss der Anleger vor seiner Investition einen Fragebogen ausfüllen. Die darin getätigten Angaben dienen dem Unternehmen dann dazu, in automatisierter Form ein ETF-Portfolio zusammenzustellen, welches beispielsweise zur Kapitalhöhe und der Risikofreudigkeit des Anlegers passt. Das System passt sich unter anderem den Marktzyklen an und bietet ein dynamisches Risikomanagement.

Individualisiertes ETF-Portfolio, welches sich auch für Einsteiger eignet

Aufgrund der automatischen Zusammenstellung empfiehlt sich die Ginmon-Plattform auch für Anleger, die bisher keine oder nur wenige Erfahrungen in den Märkten sammeln konnten. Der Dienst wurde unter anderem durch die Magazine BankingCheck und Finanztip empfohlen und fand Erwähnung in der ARD, dem Handelsblatt und bei n-tv. Für Interessierte wird außerdem eine unverbindliche Testphase angeboten. Ginmon finanziert sich unter anderem über Verwaltungsbeiträge der Portfolios.


Adresse Ginmon GmbH


Voltastraße 31, 60486 Frankfurt am Main