RZB - Raiffeisen Zentralbank Österreich

RZB Raiffeisen Zentralbank Österreich - Logo
Bankname RZB Raiffeisen Zentralbank Österreich
Bankleitzahl BLZ 30000
BIC / SWIFT RZBHATWW
Mitarbeiter 0
Banktyp Nationalbank
Post-Adresse
Raiffeisen Zentralbank Österreich Aktiengesellschaft
Am Stadtpark 9
1030 Wien
Telefon +43-1-26216-0
Telefax +43-1-26216-1715
Email andreas.ecker@rzb.at

Die Raiffeisen Zentralbank Österreich AG, kurz RZB genannt, ist die Konzernspitze der Raiffeisen Banken Österreichs und ein Spitzeninstitut der Raiffeisen Gruppe Österreich. Der Hauptsitz des Instituts ist die Landeshauptstadt Wien. Nach seiner Gründung im Jahr 1927 wurde die Raiffeisen Zentralbank mehrfach umstrukturiert und ist heutzutage vornehmlich im Firmenkundengeschäft tätig. Ein weiteres Hauptaugenmerk des Bankinstituts liegt in den verschiedenen Produktbereichen der Bankengruppe und im Investmentbanking. Über die Tochtergesellschaft RBI, die Raiffeisen Bank international, betreibt die Raiffeisen Zentralbank Österreich AG ein Bankennetzwerk in Zentral- und Osteuropa. Auf 17 Märkten werden durch das Tochterunternehmen mehr als 14 Millionen Kunden in 3000 Filialen betreut.

Die RZB stellt ihren Kunden zahlreiche aktuelle Analysen von ökonomischen und gesellschaftspolitischen Finanzmarkttrends auf den Aktien- und Anleihenmärkten zur Verfügung. Des weiteren informiert das Institut umfassend über neueste Trends und künftige Entwicklungen in der Wirtschaft sowie auf den weltweiten, mittel- und osteuropäischen Devisen- und Kapitalmärkten. Für die Devisenmärkte stellt das Raiffeisen Research-Team der RZB Österreich regelmäßig Prognosen und Analysen zur Kursentwicklung der wichtigsten Währungen wie beispielsweise USD, CHF, JPY und GBP zur Verfügung. Analysen und Prognosen für Aktien und andere Wertpapiere erhalten die Kunden der RZB Österreich ebenso wie Quartalsausblicke von Unternehmen oder aktuelle Konjunkturdaten. Damit die Firmenkunden des Instituts ständig über die Marktpreise und das Kaufinteresse informiert sind bietet die RZB Österreich die technische Analyse der wichtigen Indizes sowie für Währungen, Rohstoffe und Edelmetalle an.

Ein weiteres Tätigkeitsfeld der RZB ist die Funktion als Liquiditätsausgleichsstelle der Raiffeisen Bankengruppe AG. Dadurch übernimmt das Institut das Management von Mindest- und Liquiditätsreserven sowie die Refinanzierung der Bankengruppe. Sie ist außerdem mit der Einhaltung der gesetzlichen Liquiditätsvorschriften beauftragt und überwacht die Finanzen der Tochtergesellschaften. Die RZB Österreich wickelt die beschlossenen Strategien insbesondere auf dem Markt der Privat- und Geschäftskunden und Firmenkunden ab.

Die Raiffeisen Zentralbank Österreich AG ist außerdem für das RBG-Marketing zuständig. Hierzu gehört die Planung, Entwicklung, und Weiterentwicklung sowie die Umsetzung aller strategischen Aufgaben in den verschiedenen Geschäftsbereichen der Tochtergesellschaften, die zur Pflege und Führung der Marke "Raiffeisen" beitragen. Aufgrund ihrer guten Strukturierung und der breit gefächerten Angebote ist die RZB für Firmenkunden sehr zu empfehlen.


Adresse Raiffeisen Zentralbank Österreich Aktiengesellschaft


Am Stadtpark 9, 1030 Wien