Fixe Laufzeit Vergleich

Unser Tipp: Tagesgeld bietet 1,15% und ist täglich verfügbar!

Zinsen "Fixe Laufzeit" vom 08.12.2016
Anlagebetrag: Anlagedauer:
Bank Fixe Laufzeit - Festgeld Zinssatz* Zinsertrag /
Bonus
Einlagen-
sicherung
Infos / Antrag
CA Consumer Finance Logo CA Consumer Finance
Fixe Laufzeit - Festgeld
1,01 % 101,00 €
100 %
zur BANK ⇒
MoneYou Logo MoneYou
Fixe Laufzeit - Festgeld
1,00 % 100,00 €
100 %
zur BANK ⇒
DenizBank Logo DenizBank
Online Sparen Fixe Laufzeit - Festgeldkonto
1,00 % 100,00 €
100 %
zur BANK ⇒
Santander Consumer Bank Logo Santander Consumer Bank
BestFix
0,95 % 95,00 €
100 %
zur BANK ⇒
Renault Bank direkt Logo Renault Bank direkt
Fixe Laufzeit - Festgeld
0,90 % 90,00 €
100 %
zur BANK ⇒
Hello bank! Logo Hello bank!
Fixe Laufzeit - Festgeld
0,10 % 10,00 €
100 %
zur BANK ⇒
* Werte für gewählten Zeitraum. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net

Festgeldangebote sind Anlageformen, bei denen eine bestimmte Summe zu einem bestimmten Zinssatz über eine festgelegte Laufzeit angelegt wird. Die sehr starre Form der Geldanlage wird mit einer zuverlässigen Verzinsung honoriert. Das macht das Sparen exakt kalkulierbar.

Vorteile und Risiken der fixen Laufzeit

Die Vorteile der fixen Laufzeit ist die exakte Berechenbarkeit, welche Zinserträge zu erwarten sind. Festgeldsparen macht daher für kühl kalkulierende und wenig risikofreudige Investoren Sinn, deren das vorausschauende Planen über alles geht. In einem Investment-Mix ist eine Basis aus Festgeld daher angezeigt. Das Risiko ist beim Thema "Fixe Laufzeit" allenfalls theoretischer Natur. Denn keine Anlageform - selbst das eigene Kopfkissen - ist nicht so sicher, wie ein Festgeldkonto. Die Kehrseite der hohen Sicherheit ist die vergleichsweise bescheidene Verzinsung. Mehr als 2,5% sind gegenwärtig bei keinem Angebot einer Bank zu erwarten. Doch wer sagt, dass man sein Geld nur bei Banken fix anlegen kann?

Alternative Unternehmensanleihe

Unternehmensanleihen funktionieren genauso wie Festgeldkonten. Man zahlt einen fixen Betrag zu einem bestimmten Zeitpunkt in ein Konto ein, lässt es über eine vereinbarte Laufzeit liegen und erhält es nach Ablauf mit der vorher angekündigten Rendite zurück. Vom Handling her sind Festgeldkonten und Unternehmensanleihen also identisch. Was den Unterschied macht, ist die Verzinsung. Selbst sehr sichere Titel wie Thyssen Krupp oder Automobilunternehmen bieten Zinsen, bei denen Banken nicht mithalten können. Fünf bis sieben Prozent bei sehr bekannten Unternehmen oder weit über zehn Prozent bei kleineren Firmen sind durchaus normal. Das Risiko der Pleite spielt aber immer mit. Um aber wirklich sein Geld verlieren zu können, müsste das ganze Unternehmen innerhalb der Laufzeit abgewickelt werden. Das passiert durchaus - es ist aber sehr selten.

Fixe Laufzeit - Geld, Münzen

Quelle Foto: PROWesPeck, flickr


Ihr Datenschutz & Sicherheit

Bei allen unseren Vergleichsrechnern fragen wir Sie niemals nach Ihren persönlichen Daten:

Sicherheit: Datenschutz, SSL
  • kein Name
  • keine Postal-Adresse
  • keine Email-Adresse
  • keine Telefonnummer
  • keine automatische IP-Adresse-Speicherung

Alle Ihre Angaben in Rechnern dienen lediglich der anonymen Auswahl des besten Banken-Produktes für Sie. Diese Daten werden niemals weitergegeben oder gespeichert. Nach dem Klick auf "zur BANK" werden Sie von unseren Vergleichen zu den von Ihnen ausgewählten Banken weitergeleitet. Erst auf Seiten von Kreditinstituten werden Sie einmalig Ihre persönlichen Daten unter höchsten Sicherheitsstandards in Anmeldeformularen eingeben (z.B. Kontoeröffnung, Kreditkartenantrag usw.).