Dispo

"Als Dispo wird bei den Banken der Dispositionskredit bezeichnet. Dispo ermöglicht einen von einem Kreditinstitut oder Finanzdienstleister eingeräumten Kreditrahmen zu überziehen. Für diese bei Privatpersonen geduldete Überziehung bis zu einer Grenze fallen sogenannte Dispozinsen an, die der Überziehende zu zahlen hat." Quelle: www.dispozinsen.eu