Steiermärkische Sparkasse

Steiermärkische Sparkasse - Logo
Bankname Steiermärkische Sparkasse
Muttergesellschaft Steiermärkische Bank und Sparkassen AG
Bankleitzahl BLZ 20815
BIC / SWIFT STSPAT2G
Gründung 1825
Mitarbeiter 6250
Banktyp Landesbank
Post-Adresse
Steiermärkische Bank und Sparkassen AG
Sparkassenplatz 4
8010 Graz
Telefon +43 (0)5 0100 - 36000
Telefax +43 (0)5 0100 9 - 36000
Email info@steiermaerkische.at

Als offiziell ältestes Geldinstitut in der Steiermark, darf sich die Steiermärkische Sparkasse mit Fug und Recht bezeichnen. Gegründet im Jahr 1825 als Vereinsparkasse, ist die Universalbank mittlerweile zur Aktiengesellschaft firmiert. Die Geschicke der Bank werden von Graz aus gesteuert, wo die Bank Tausende von Mitarbeitern beschäftigt und eine zweistellige Milliardensumme von Kunden betreut. Der Gründer der Steiermärkischen Sparkasse war der Repräsentant des damaligen Kaisers: Franz de Paula Graf Hartig.

Sparkasse mit Mitarbeiterbeteiligung

Während ein Großteil der Aktiengesellschaft in der Hand der Steiermärkischen Verwaltungssparkasse liegt, halten immerhin 2 Prozent der Bank die eigenen Mitarbeiter. Die weiteren 25 Prozent werden von der "die Erste Bank" gehalten. Als Sparkasse ist die Bank selbstredend auch Mitglied im Sparkassen Haftungsverbund und in der österreichischen Sparkassengruppe, die aus insgesamt 50 verschiedenen Sparkassen besteht. Regional betreibt die Steiermärkische Sparkasse Österreich mehr als 500 Filialen und Geschäftsstellen. Der Fokus der Bank liegt auf dem Privatkundengeschäft; als klassische Sparkasse werden aber auch freie Berufe, Organisationen und Unternehmen jeder Größe zur Kundschaft gezählt. Für alle Kunden werden ein Online-Portal und eine mobile App zur Verfügung gestellt, über die sich eine Vielzahl aller Anträge und alle Transaktionen abwickeln lassen.

Die Produktpalette der Steiermärkischen Sparkasse reicht von Konsumkrediten bis hin zu KFZ- und Wohndarlehen. Auch Unterstützung beim Hausbau wird bei entsprechender Bonität ermöglicht. Girokonten können ebenso wie Sparbücher und Sparkonten eröffnet werden, je nach Berufsstand und Alter werden hierfür unter Umständen variierende Konditionen erhoben. Die Steiermärkische Sparkasse Österreich bietet die gleiche Produktpalette auch für Firmenkunden an, auch wenn die Konditionen selbstredend unterschiedlich zu denen der Privatpersonen sind.

Große Sparkasse aus dem Sparkassenverbund

Die Steiermärkische Sparkasse zählt im österreichischen Sparkassenverbund zu den größten Vertretern, weshalb sie auch aktiv die Geschicke der Verbundsgruppe beeinflusst. Als traditionelles Geldinstitut sind Sparkassen bekannt für ihr seriöses Wirtschaften und die zahlreichen Garantien, zudem ist in ganz Österreich gebührenfreies Geldabheben an entsprechenden Automaten möglich.


Adresse Steiermärkische Bank und Sparkassen AG


Sparkassenplatz 4, 8010 Graz