Savedo Österreich

Savedo - Logo
Bankname Savedo
Slogan Zinsportal
Muttergesellschaft J&T Banka, a.s.
BIC / SWIFT
Gründung 2014
Mitarbeiter 20
Banktyp Direktbank
Post-Adresse
Savedo GmbH
Rosa-Luxemburg-Str. 2
10178 Berlin
Telefon + 43 (0) 720 88 49 55
Telefax
Email kundenservice@savedo.at

Savedo Österreich bietet einen Marktplatz für Festgeld-Anlagen

Private Anleger hatten es vor noch nicht allzu langer Zeit nicht immer leicht in Österreich. Gerade dann, wenn sie Geld in den europäischen Nachbarländern anlegen wollten, stießen sie schnell an die diesbezüglichen globalen Grenzen des heimischen Finanzmarktes. Erst seit sich zum Beispiel das Berliner Unternehmen Savedo in Österreich positioniert hat, können auch österreichische Kunden ihr Geld transparent, sicher und gewinnbringend in Europa anlegen.

Kundenorientierter Ansatz als Markenzeichen des Marktplatzes

Im Grunde genommen agiert Savedo Österreich dabei wie ein Dienstleistungsunternehmen für Geldanlagen, wobei das Zinsportal die komplette Abwicklung der Transaktionen mit ausgewählten europäischen Partnerbanken übernimmt. Um die Transparenz und die Abwicklungsmodalitäten grundsätzlich für den Kunden zu erleichtern, hat das Portal einen kundenorientierten Ansatz gewählt. So stehen Ihnen als Anleger - unabhängig von Bank und Land - stets die gleichen Formulare, die gleichen Ansprechpartner und auch immer die gleichen Prozesse zur Verfügung.

Bei diesem Zinsportal liegt die Priorität grundsätzlich auf der Sicherheit für die Anleger

Um den Anlegern in Bezug auf das investierte Kapital auch eine entsprechende Sicherheit zu bieten, sehen die Planungen von Savedo vor, lediglich Länder in das eigene Portfolio aufzunehmen, die dem klassischen Sicherungssystem in Europa unterstehen. So können Sie auf dieser Plattform Ihr Geld lediglich in Festgelder aus Ländern anlegen, die 100.000 Euro Einlagensicherheit garantieren. Zudem können Sie grundsätzlich nur eine Anlage in Euro vollführen, da durch diese Maßnahme das allgemeine Währungsrisiko ausgeschaltet wird.

Die biw Bank für Investments und Wertpapiere AG fungiert als Partner

Überhaupt stellt sich das Zinsportal als eminent benutzerfreundlich dar. Der Weg zum eigenen Festgeldkonto erfolgt gerade einmal innerhalb von drei Schritten. In der Regel sind diese drei Schritte in rund zwei Minuten zu absolvieren; die entsprechende Identifizierung erfolgt in Österreich dabei über das Ident.Brief-Verfahren. Um einen grundsätzlich reibungslosen Ablauf aller Transaktionen zu gewährleisten, hat sich Savedo die Dienste der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG als Experte gesichert. Diese wickelt mittels der eigenen Technologie sämtliche Transaktionen ab und steht zudem Savedo Österreich mit ihrer Banklizenz optimierend zur Seite.

Kündigungsfristen der Savedo-Partnerbanken

Alle Festgelder der Savedo-Partnerbanken sind in der Regel vorzeitig kündbar. Die diesbezüglichen Konditionen sind jedoch von Bank zu Bank unterschiedlich.

Banka Kovanica: Alle Festgelder der Banka Kovanica sind jederzeit vor Ende der vertraglich vereinbarten Laufzeit kündbar. Bei der Beendigung der Anlage erhalten Sie einen Basiszins von 0,05 Prozent auf den bis zum Zeitpunkt der Kündigung veranlagten Zeitraum.

Atlantico Europa: Alle Festgelder der Atlantico Europa sind jederzeit vor Ende der vertraglich vereinbarten Laufzeit kündbar. Die Zinsauszahlung beträgt in diesem Fall 0 Prozent.

KentBank: Alle Festgelder der KentBank sind jederzeit vor Ende der vertraglich vereinbarten Laufzeit kündbar. Die Zinsauszahlung beträgt in diesem Fall 0 Prozent.

Alle Festgelder der J&T Banka, Vaba Banka, Hanseatic Bank und solarisBank sind in der Regel vor Ende der vertraglich vereinbarten Laufzeit kündbar. Dies liegt jedoch im Entscheidungsspielraum der Bank (Härtefallregelung). Gerne unterstützt der Savedo-Kundenservice die Endkunden in diesem Fall.


Adresse Savedo GmbH


Rosa-Luxemburg-Str. 2, 10178 Berlin